Mittwoch, 29. September 2010

[TAG] 8 Fragen

Die liebe Alenjia hat mich getaggt. Sie stellt mir 8 Fragen, dann stelle ich 8 Fragen und tagge jemand anders...dann mal los...

1. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Grau - ich weiß, klingt langweilig, aber die Farbe ist so schön bei Kleidung zu kombinieren und nicht ganz so düster wie Schwarz. ;)

2. Gold oder silber Schmuck?
Silber - Gold nur sehr selten

3. Welche Musikart magst du am liebsten?
Puh, schwere Entscheidung. Aber ich denke Rock ist mein Favorit.

4. Muss deine Kleidung immer modisch top sein?
Jein...in der Arbeit trage ich meist Jeans und ein T-Shirt...wenn ich abends weggehe oder zum Shoppen, achte ich eher auf was ich trage.

5. Gibst du viel Geld für Haarprodukte aus?
Nein - jetzt nicht mehr. Früher mussten es immer alle John Frida Produkte sein. Da war man mit Shampoo, Spülung und Kur, schnell mal bei € 35,-. Zwischendurch bin ich bei Guhl gelandet, also eher mittlere Preisklasse. Im Moment bin ich eher am sparen und verwende Balea Shampoo und Spülung, bin auch ganz zufrieden damit. Als Kur muss allerdings immer noch die John Frida "Wunderkur" herhalten. Mein absoluter Favorit seit Jahren und bei meinem Haar nicht mehr wegzudenken.

6. Benutzt du ein Glätteisen?
Ja, leider.

7. Was war das Lustigste was dir bis jetzt passiert ist?
Hmm, also so schnell fällt mir nur etwas bestimmtes ein. Es ist so, dass in unser Schaufenster regelmäßig jemand gegen läuft. Was manchmal mehr oder weniger auch ganz witzig ist. (Hat sich im übrigen noch nie jemand was getan). Ich wundere mich jedesmal, denn es ist eindeutig zu sehen dass da kein Eingang ist. An einem Tag an dem das wieder passiert war, durfte ich früher heimgehen. Ein Arbeitskollege, der ein großes Auto hatte, fuhr mit mir zum nahegelegenen Elektromarkt um mit mir meinen neuen Kühlschrank abzuholen. Er wartete im Auto während ich zahlte. Ich gehe Richtung Ausgang und versuche mein viel zu großes Portmonee in meine viel zu kleine Tasche zu packen. Die Augen nicht auf den Weg vor mir gerichtet, knalle ich voll gegen die Glasdrehtür, die wie ich dachte von alleine aufgehen sollte. Während ich mich versicherte das meine Nase noch dran war, schielte ich durch die Glastür zum Auto hinüber und sah meinen Kollegen der sich nicht mehr einkriegen konnte vor lachen. Tja und in dem Moment war es um mich geschehen, ich bekam so einen Lachanfall, und konnte mich erst nach Minuten wieder einkriegen. Es ist schön manchmal auch über sich selbst lachen zu können. :)

8. Was war das Schlimmste?
Möchte ich nicht beantworten. Ich hoffe das ist okay.
 
 
Nungut, hier meine 8 Fragen:
 
1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
2. Welches ist dein Lieblingskleidungsstück?
3. Onlineshopping oder lieber Shoppen gehen?
4. Was ist deine Lieblingsstadt?
5. Was würdest du mit 1 Million Euro tun?
6. Fast Food oder gesundes Essen?
7. Was hast du für eine Kamera?
8. Bist du ein Serienjunkie?
 
Ich tagge:
run pony, run.
Cyn.Celebrated
Leopardin - zur kleinen Ablenkung ;)
 
Gute Nacht,
Mina
 
PS: Eure heutigen Kommentare benatworte ich morgen Vormittag.

DIY - Täschchen

Nachdem ich meine neue Nähmaschine nun schon zwei Wochen zu Hause hatte, wurde es Zeit sie einzuweihen. Ich als vollkommener Neuling in Sachen Nähen, habe mich an mein erstes DIY-Projekt gewagt, ein Täschchen für mein Nähequipment...

Sonntag, 26. September 2010

a stormy sunday


Ich widme mich nun endlich meinem ersten DIY-Projekt, denn bei diesen stürmischen Wetter das heute draußen herrscht, bringen mich keine zehn Pferde vor dir Tür. Ich machs mir lieber zu Hause gemütlich. Bis später, ihr lest heute noch von mir...

Dienstag, 21. September 2010

These shoes are made for...

...me

Heimgekehrt vom Shoppingnachmittag musste ich mich erstmal etwas ausruhen und hab es mir mit Sushi und Frucade auf dem Sofa gemütlich gemacht. Soviel spaß das Shoppen auch macht, ich bin nachher meist total erledigt. Ob es am Anprobieren oder Tüten tragen liegt?! Tja, wenn in einer Einkaufsstraße H&M, DM und Deichmann direkt nebeneinander liegen, kann Frau nicht daran vorbeilaufen. Vorallem erst recht nicht wenn wie bei Deichmann solche Schnürer in der Auslage stehen...

Wasserabweisende Schnürschuhe mit seitlichen Zippverschluss um € 24,99-
Meine neuen Lieblinge diesen Herbst/Winter, das steht jetzt schon fest.

Meine H&M Ausbeute kommt natürlich noch. Habe einige hübsche Sachen gefunden und mitgenommen. Gesucht und gefunden habe ich unter anderem auch dieses Wolljäckchen aus der TV Werbung...

Ich wollte es unbedingt haben. Es sieht getragen auch supergut aus nur leider, leider, leider kratzt das Ding wie wild auf der Haut. Ich konnte es keine 2 Minuten anbehalten. Ärgerlich und echt schade um die Wolljacke. Habt ihr sie schon probiert?


Sonntag, 19. September 2010

Kleiderkreisel

Den Nachmittag hab ich damit verbracht einen passenden Platz für meinen Nähtisch zu finden. Gar nicht so einfach sag ich euch, vorallem wenn man deswegen die halbe Wohnung auf den Kopf gestellt hat und dann schlussendlich wieder beim Alten bleibt. Ganz zufrieden bin ich noch immer nicht, aber mal sehen, wenn ich mich richtig eingerichtet habe, gibt es dann auch Fotos.

Ich habe mich gestern bei Kleiderkreisel.de angemeldet und mal ein paar Dinge eingestellt. Einfach auf das Logo klicken, dann kommt ihr zu mir...


Es folgen noch mehr Sachen, aber das gute Licht für die Fotos ist mittlerweile leider verschwunden.

 Ich hab heute Morgen noch zwei Schnappschüsse von meinen beiden Mitbewohnern gemacht während ich am Fensterputzen war...
Ja so ein Katzenleben kann schon anstrengend sein...

LAIVA ist da

Heute war ich schon um 8 Uhr morgens Putzmunter, obwohl ich eigentlich vorhatte mal so richtig auszuschlafen. Nungut, dann habe ich mich nach kurzer Überlegung dazu durchgerungen erstmal den sonntägigen Wohnungsputz zu tätigen um mich dann meiner gestrigen IKEA Errungenschaft zu widmen...


"Laiva" hat nur € 15,- gekostet und war genau das was ich gesucht hatte. Klein und schlicht. Das Zusammenbauen war für mich überhaupt kein Problem, da meine Wohnung zu 80 Prozent aus IKEA Möbeln besteht. Da kommt man schon in Übung. Praktisch finde ich die kleine Auflagefläche hinter der Arbeitsplatte für Kabel und Kleinzeugs. Jetzt stellt sich nur noch die Frage wo mein zukünftiger Näharbeitsplatz sein soll...dazu später mehr...

Donnerstag, 16. September 2010

1...2...3...MEINS!

Hallo ihr Lieben,
die Hälfte der Woche ist nun vorbei und bis zum Sonntag sind es nur noch zwei Tage zu arbeiten. Wieso ich mich auf Sonntag freue?! Was ich Sonntag mache?! Ich werde mich endlich mit meinem Ebay Schnäppchen beschäftigen können...


Letztes Wochenende hab ich mich mal wieder bei Ebay gestöbert und in der letzten Minute noch einen guten Kauf gemacht. Diese kaum benutzte PRIVILEG Nähmaschine hat mich gerade mal 20 Euronen gekostet. Für meine ersten Nähversuche sicher völlig ausreichend. Mein erstes DIY - Projekt startet am Wochenende. Nun fehlt nur noch ein passender Nähtisch, den ich morgen sicher beim "Schweden" meines Vertrauens finden werde. ;)

Sonntag, 12. September 2010

Das war sie...

...meine Woche...

Gegessen: Tiramisu Eis
Getrunken: viel Kamillentee
Gekocht: zwei leckere Kuchen gebacken
Gewesen: bei IKEA
Gesagt: Ich werde es schaffen!
Gefreut: über den 2. Platz 
Geärgert: über eine faule Kollegin
Genervt: vom Wetter 
Gehört: Time Of My Life
Gewollt: den Flug nach London
Gekauft: viel Schmuck
Gesehen: Eclipse 
Gemacht: meine erste Nähversuche

Ich hab mir die Idee bei run pony, run. abgeguckt und hoffe sie hat nichts dagegen. ;)

SIX Sale

Endlich ist Sonntag und ich konnte wiedermal so richtig ausschlafen. Damit wars das aber auch schon wieder an Gemütlichkeit für heute. Gleich muss ich noch meinen alten Fernseher aus dem Keller holen um ihn bei meiner besten Freundin abzuliefern und dann gehts auch schon weiter zu Oma und Opa, wo es sicher wieder ein riesen Mittagessen geben wird.

Aber nun zum eigentlichen Post. Freitags hab ich unseren naheliegendsten Shopping Center einen kurzen Besuch abgestattet und bin nur kurz in Zara und in den SIX Laden hinein gehuscht. Bei Zara hab ich mir nen tollen schwarzen 3/4 Arm Blazer gefunden (zeige ich euch bald) und bei SIX hatten sie zu meiner großen Freude Sortimentswechsel. Dies bedeutete, jeder Schmuck € 2,- und Haarschmuck € 1,-. Da habe ich mich nicht lange Bitten lassen und ordentlich zugeschlagen.



Die Schleifenketten haben es mir besonders angetan. ;)

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag...

Dienstag, 7. September 2010

Goobye Sommer!

Der Sommer scheint sich nun endgültig verabschiedet zu haben. Das Thermometer zeigt 12 Grad und ich habe soeben meine Herbstjacke aus den Tiefen meines Kleiderschranks hervorgeholt.

Schade dass der Sommer dieses Jahr so schnell vorüberging...





Croatia 2010

Sonntag, 5. September 2010

Outfit - Mein neuer rosa Begleiter...

Einen schönen guten morgen ihr Lieben,
wir haben es jetzt Sonntag 8 Uhr morgens und ich bin putzmunter, kein Wunder bei dem schönen Wetter welches draußen gerade zum Vorschein kommt.

Bevor ich mich auf den Weg mache, um ein absolutes Schnäppchen abzuholen, dass ich bei Ebay gemacht habe, kommt hier noch ein kleiner Outfitpost mit einem kleinen Mitbringsel von mir aus Bella Italia...


Cupcakeshirt - H&M
Treggins - H&M
Tasche - ZARA
Pumps - RENO
Uhr - ESPRIT
Heiligenarmband - Flohmarkt
Helm - aus Italien

Als ich dieses Jahr in Italien auf Urlaub war, hab ich diesen Motorradhelm in einer Auslage gesehen und musste in haben. Ich fand ihn einfach extrem niedlich. Jetzt fehlt nur noch die passende Vespa dazu. ;)

Samstag, 4. September 2010

"Backe backe Kuchen...

...der Bäcker hat gerufen!" ;)

Heute Abend bin ich zur Wohnungseinweihungsparty meiner besten Freundin eingeladen. Da sie sich um die pikanten Speisen kümmert, hab ich ihr angeboten einen Kuchen zu backen...

ZWETSCHKENKUCHEN

Wir brauchen:
200 Gramm Butter weich
200 Gramm Zucker
4 Eigelb
4 Eiweiß
150 Gramm Mehl
1 Tl Backpulver
50 Gramm Haselnüsse gerieben und geröstet
50 Gramm Speisestärke
Zwetschken zum Belegen

Butter, Zucker und die Eigelb schaumig rühren. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und unterheben. Dann Mehl, Backpulver, Haselnüsse und Speisestärke unterrühren. Teig auf ein befettetes, bemehltes Blech streichen. Halbierte, entsteinte Zwetschken auflegen.


Bei 170 Grad ca. 40 Minuten backen. Den Kuchen erkaltet leicht mit Puderzucker bestäuben.

 
Schnell und superlecker. Ich hoffe er reicht für 10 Leute. ;)

Freitag, 3. September 2010

Outfit - 3. September 2010

Hallo ihr Lieben,

nach einer erholsamen Sommerpause gibt es nun wieder Posts von mir. :)

Hier erstmal mein heutiges Outfit...

Strickkleid - H&M
Schal - H&M
Gürtel - H&M
Stiefel - DEICHMANN
Tasche - ACESSORIZE
Uhr - ESPRIT
Kette - H&M
Armband - Flohmarkt aus den USA