Mittwoch, 28. Oktober 2009

Kuchenzeit

Heute habe ich meinen freien Tag für diese Woche. Und diesen nutze ich immer wieder gerne zum Backen. Heute gab es einen Schokohaselnusskuchen.

Das Rezept ist ein ganz Einfaches. Ein sogenannter Becherkuchen:
1 Becher Sauerrahm
1 Becher Mehl
1 Becher Zucker
1 Becher Nüsse
1 Becher Benco
1/2 Bescher Öl
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 Päckchen Backpulver
3 Eier

Alles zusammenrühren und bei 180°C ca, 30 Minuten backen.

Ich verwende sehr gerne geriebene Haselnüsse für den Kuchen. Man kann auch statt dem Becher Nüsse, einen weiteren Becher Mehl dazu geben. Mache ich auch sehr oft. Man kann ihn auch mit Marmelade füllen und Schokolade überziehen. Der Phantasie ist hier freien Lauf gelassen.

Ich werde mich jetzt auf den Weg zu DM machen. Vielleicht habe ich heute Glück und die "Moonlight" LE von Essence ist schon da.
Bis bald und fruchtige Grüße,
Pinkberry

1 Kommentar: